Messgeräte

Universelle Meßgeräte zur Qualitätskontrolle von Zahnrädern

Messgeräte für Zahnräder werden von MHD Werkzeugmaschinen als Ergänzung zum Verkaufsprogramm an Verzahnmaschinen vertrieben.

Es handelt sich hierbei vorwiegend um universelle Geräte zur Einflanken- und Zweiflankenwälzprüfung. Unsere Zahnradmessmaschinen sind geeignet für Stichproben- messungen in der Produktion. Hersteller von Zahnrädern können so laufend die Qualität ihrer Produkte überwachen und im Falle von Abweichungen schnell reagieren und Anpassungen vornehmen. Damit werden Kosten für Ausschussteile reduziert.

Alle universellen Meßgeräte sind mit Meßelektronik und Software ausgestattet und generieren Daten über einem PC. Meßergebnisse und Auswertungen werden als gedruckte Meßprotokolle zur Verfügung gestellt.

Das MG 280 PC für analytische Auswertungen verfügt über verschiedene Sensoren und Meßelektronik. Daten werden über PC generiert und als Ausdruck zur Verfügung gestellt. Verschiedene Qualitätsstandards für Vergleichsmessungen sind in der Software hinterlegt. (DIN, AGMA, ISO und GOST).

Alle Arten von Zahnrädern (Stirnräder, Kegelräder und Schneckenräder), Segmente und optional auch Wälzfräser können auf unseren Verzahnungsmeßgeräten geprüft werden.